Stöbern Sie in Themen


Facebook

Ausgezeichnete Bücher

Lyrik für´s Ohr: Den Literaturnobelpreis 2016 erhält Bob Dylan

Der Literaturnobelpreisträger 2016 ist Bob Dylan. Der Musiker habe „neue poetische Ausdrucksformen innerhalb der großen amerikanischen Song-Tradition“ erschaffen, erklärte das Nobelpreis-Komitee der Schwedischen Akademie.[mehr]

17.10.2016

Vorhang auf: Die 20 Romane der Longlist

Die Titel für den Deutschen Buchpreis 2015 sind nominiert: Die Jury hat 20 Romane für die Longlist ausgewählt − aus 199 eingereichten Titeln. Am 16. September wird daraus die Shortlist bestimmt, der Gewinner wird dann am 12....[mehr]

19.08.2015

 

Für Sie! Unsere ganz persönlichen Lesetipps. Lassen Sie sich inspirieren! Lesetipps

Weihnachten im Schuhkarton

16.09.2017

„Weihnachten im Schuhkarton“ ist Teil der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not. Unterstützen Sie jetzt auch in St. Vith und Eupen.

„Weihnachten im Schuhkarton“ ist Teil der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not, „Operation Christmas Child“. Seit 1993 wurden weltweit bereits über 146 Millionen Kinder in rund 150 Ländern erreicht. Mit Ihrer Päckchenspende für „Weihnachten im Schuhkarton“ bewirken Sie weitaus mehr als einen Glücksmoment: Sie geben Kindern die Chance, die Weihnachtsbotschaft für sich zu entdecken und echte Liebe kennenzulernen.

In vielen Fällen ist die Geschenkaktion eingebunden in ein breites soziales Engagement vor Ort. Mehr über die Geschenkaktion erfahren Sie hier. Wenn Sie wissen wollen, in welchen Ländern Kinder mit Päckchen aus dem deutschsprachigen Raum beschenkt werden, bekommen Sie hier alle Informationen.


Achtung: Abgabetermin des Päckchens bis 15.11. im Kinderparadies

Werden Sie Teil einer weltweit wachsenden Bewegung von Menschen, die dieses Anliegen unterstützen. Packen Sie Ihr Geschenkpaket bis zum 15. November 2017 und geben Sie im Kinderparadies, St. Vith oder Eupen (dort in der Buchhandlung LOGOS) ab.

 

Saison des Vorjahres 2016

Teil der 21. "Weihnachten im Schuhkarton"-Saison in 2016 waren! Die Schuhkartons, die im vergangenen Jahr gesammelt wurden, wurden hauptsächlich in den osteuropäischen Ländern Bulgarien, die Republik Moldau, Mongolei, Montenegro, Polen, Rumänien, Serbien, Slowakei und Weißrussland von örtlichen Kirchengemeinden an Kinder in Not übergeben. Häufig entstehen hier Beziehungen, die über Weihnachten hinausreichen: Kinder und ihre Familien erfahren langfristige Begleitung und Unterstützung und werden u. a. dazu eingeladen, an einem Glaubenskurs teilzunehmen, der ihnen den christlichen Glauben näher bringt.

 

So nehmen Sie teil:

Holen Sie sich einen fertig vorbereiteten leeren Karton in Kinderparadies oder basteln und beschriften Sie sich selber solch einen Karton.

  1. Füllen Sie den Schuhkarton mit nützlichen Dingen (Vorschlagsliste weiter unten).
  2. Bringen Sie den Karton ins Kinderparadies.
  3. Die lokale Koordinatorin Simone Fonk leitet die vielen Päckchen an die Organisation weiter.

 

1. Bitte halten Sie 8 Euro pro Päckchen bereit

Geben Sie die 8 Euro zusammen mit Ihrem Schuhkarton als Spende im Kinderparadies ab. Die Gebühr von 8 Euro ist für den Transport Ihres Päckchens in das Bestimmungsland bestimmt.

2. Holen Sie sich die "Box to go" oder dekorieren Sie einen Schuhkarton

Bekleben Sie Deckel und das Unterteil eines Schuhkartons (ca. 30 x 20 x 10 cm) separat mit Geschenkpapier oder besorgen Sie sich die praktische "Box to go" kostenlos im Kinderparadies.

3. Wählen Sie, wen Sie beschenken möchten

Mädchen / Junge; Alter: 2-4, 5-9, 10-14 Jahre und kleben Sie das entsprechende Etikett auf den Deckel des Schuhkartons. Dies notwendige Ertikett erhalten Sie zusammen mit dem Flyer zur Aktion ebenfalls im Kinderparadies.

4. Packen Sie den Schuhkarton

mit einer Mischung aus neuen Geschenken. Vergessen Sie nicht einen persönlichen Gruß und/oder ein Foto von Ihnen. Verschließen Sie den Schuhkarton dann mit einem Gummiband.

5. Geben Sie Ihre Päckchenspende im Kinderparadies ab

inklusive der Transportgebühr von 8 Euro bis zum 15. November 2017.

 

 

Unsere Geschenkempfehlung

Die jahrelange Erfahrung zeigt, dass ein Schuhkarton am meisten Freude schenkt, wenn er gefüllt wird mit nützlichen und schönen Dingen. Unser Vorschlag: Schenken Sie eine bunte Mischung aus:

  • Kleidung (bitte nicht waschen): Badeanzug, Badehose, Basecap, Handschuhe, Hausschuhe, Hemd, Jacke, lange oder kurze Hose, Mantel, Mütze, Pullover, Rock, Schal, Schuhe, (Ski-) Unterwäsche, Socken, Sportsachen, Strumpfhose, Stirnband, T-Shirt etc.
  • Kuscheltier
  • Hygieneartikel: Creme, Deoroller/Deospray, Duschgel & Shampoo (wenn es auslaufsicher verpackt ist), Haarbürste, Haarschmuck, Handcreme, Handtuch, Kamm, Lippenpflegestift, Waschlappen, Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnputzbecher etc.
  • Spielzeug: Auto, Ball, Barbiepuppe, Baseball mit Handschuh, Bilderbuch ohne Text, Blockflöte, Dynamotaschenlampe, Flugzeug, Fußball mit Luftpumpe, Gummiball (Flummi), Gummitwist, Jo-Jo, kleines Softball-Set, Knete, Kreisel, Lego, Malbuch, Mundharmonika, Murmeln, Poesiealbum, Puppe und Puppenkleider, Puzzle, Springseil, Sticker / Stickeralbum, Kartenspiele (UNO, Quartett etc.), Tischtennisschläger und -bälle, Würfelspiel / Würfel etc.
  • Originalverpackte Süßigkeiten (mind. haltbar bis März des Folgejahres): Bonbons/ Kaugummi/Lutscher ohne Gelatine oder Geliermittel, Sahnebonbons, Schokolade ohne stückige Füllung (z. B. Nougat, Sahne, Milchcreme, Vollmilch), Schokolinsen, Schokokränze, Toffeebonbons,  Traubenzuckerbonbons oder -lutscher, Überraschungsei,  weiße Schokolade, Zartbitterschokolade
  • Schulmaterialien: Bastelmappe, Bastelschere (rund), Bilderbuch, Bunt-/Bleistifte mit Anspitzer und Radiergummi, Block, Briefpapier/ -umschläge, Federtasche, Füller mit Patronen, Geodreieck, Holzstifte, Kalender, Klebestift, Kreide, Kugelschreiber, Lineal, Malbücher, Malkasten, Pinsel, Schulhefte, Solartaschenrechner, Wachsmalkreide, Zirkel etc.
  • Persönliche Grüße und/oder ein Foto von Ihnen

Empfehlungen für die verschiedenen Altersgruppen finden Sie auf unserer Pinterest-Seite oder hier zum Download.

 

Nicht erlaubt sind:

  • Gebrauchte Gegenstände jeder Art, insbes. Kleidung
  • Lebensmittel (wie Kekse, Lebkuchen, Nüsse, Zucker, Kaffee, Nudeln, Saft, Getränkepulver, Kuchen, Konservendosen, Müsli, Müsliriegel, Tee, Trockenobst o. ä.)
  • Schokolade mit stückigen Füllungen (wie Nüsse, Kekse, Crisps)
  • Gelierstoffe wie in Gummibärchen, Weingummi, Kaubonbons o. ä.
  • Seife (da sonst oftmals der gesamte Karton danach riecht), Flüssigkeiten, die leicht auslaufen (z. B. Seifenblasen)
  • Medikamente und Vitaminbrausetabletten
  • Zerbrechliches
  • scharfe, spitze und andere gefährliche Gegenstände (z. B. Schere, Werkzeuge, Messer)
  • batteriebetriebene Gegenstände 
  • Spielkarten (z. B. Skat)
  • angstauslösende Dinge wie Kriegsspielzeug
  • Hexerei- und Zaubereiartikel
  • Literatur jeder Art
  • Bargeld

Aufgrund der Zollbestimmungen in den unterschiedlichen Empfängerländern und aus Respekt vor der Glaubwürdigkeit der Organisation sind diese Dinge nicht gestattet.


Bitte beachten Sie:

Aufgrund strenger Einfuhr- und Zollbestimmungen in einigen Ländern dürfen in die Schuhkartons nur neue Waren und Süßigkeiten, die bis mindestens März des Folgejahres haltbar sind, jedoch keine Gelatine enthalten. Die Organisation behält sich das Recht vor, alle Schuhkartons auf die Einhaltung dieser Bestimmungen durchzusehen, zollrechtlich unzulässige Gegenstände anderen wohltätigen Zwecken zuzuführen und in der Größe stark abweichende Geschenkkartons umzupacken.

 

 

 


Reservieren Sie sich Ihren Platz

Angaben

Veranstaltungen in Ostbelgien

27Okt
19:30

Vortrag: "Das Kind in dir muss Heimat finden" von Bestsellerautorin Stefanie Stahl in Eupen

Glückliche Beziehungen durch Urvertrauen - Vortrag Fr., 27.10. im Hotel Bosten in Eupen.

28Okt
15:00

Vortrag: "Das Kind in dir muss Heimat finden" von Bestsellerautorin Stefanie Stahl in St. Vith

Glückliche Beziehungen durch Urvertrauen - Sa, 28.10. um 15:00 im kleinen Saal des Triangel in St....

01Dez
20:00

Niemandsland - die unglaubliche Geschichte von Moresnet

Kelmis Patronage: Vortrag von Autor Philip Dröge am Fr., 1.12.2017 - Lokalgeschichte aus erster...

Veranstaltungen befreundeter Anbieter

Weihnachten im Schuhkarton

„Weihnachten im Schuhkarton“ ist Teil der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not....

Neues rund um Bücher

Gärtnern für Selbstversorger

Leben auf dem Lande mit Familie Mandelmann [mehr]

29.04.2017

Allein gegen die Schwerkraft

Einstein 1914-1918 [mehr]

29.04.2017

Garten step-by-step

Selber planen, selber pflanzen, selber bauen: Vom Baumarkt zum DIY-Projekt [mehr]

29.04.2017

Ostbelgien

Die Monschauer Tuchmacher

Eine Wanderung durch Monschaus Vergangenheit und Gegenwart [mehr]

24.06.2017

Das Ponttor

Ein Aachener Stadttor - neu entdeckt[mehr]

24.06.2017

Buchempfehlung

Jessica Koch

Dem Horizont so nah

Eine bewegende Geschichte über Freundschaft, Mut, Vertrauen und die Kraft, loszulassen. Eine wahre Geschichte.Jessica ist jung, genießt das Leben und schaut in eine vielversprechende Zukunft. Dann trifft sie Danny. Sofort ist sie...

Besprochen von Saskia

[mehr]

Unsere Lieblingsautoren

Ich vermisse dich

Kat Donovan, Detective bei der New Yorker Kriminalpolizei, ist überzeugter Single, seit sich ihre große Liebe einfach aus dem Staub machte. 18 Jahre später starrt sie fassungslos in die Augen dieses Mannes - auf dem Profilbild...[mehr]

29.04.2017

Tante Poldi und die Früchte des Herrn

Tante Poldi ist sauer: Zuerst wird ihr das Wasser abgestellt, dann auch noch der Hund ihrer Freundin um die Ecke gebracht. Kreizsacklzement! Erste Ermittlungen führen sie zum Winzer Avola. Und der ist auch noch so...[mehr]

23.05.2016

Der Himmel kann warten

Ein Sommer für immer Lilly würde alles geben, um noch einmal das Meer zu sehen. Beim Cellospielen eine Gänsehaut zu bekommen, beim Küssen Schmetterlinge im Bauch zu spüren: Sie will jeden Moment genießen. Denn sie weiß, wie kurz...[mehr]

23.01.2016